Was ist Cacay-Öl? Was sind seine Vorteile? Warum suchen alle danach?


Sofern Sie nicht unter einem Felsen gelebt haben, sind Sie in den sozialen Medien wahrscheinlich zumindest auf einige Erwähnungen über Cacay-Öl gestoßen.

Jeder, von Ihrer lokalen Kosmetikerin bis hin zu Prominenten, rühmt die Vorzüge von Cacay-Öl, und warum sollten sie es nicht tun!

Es hat sich als leistungsstarke Anti-Aging-Lösung erwiesen und ist bei der Bekämpfung des Alterns weitaus effektiver als herkömmliche Lösungen wie Arganöl.

Das wachsende Interesse unserer Kunden an Kakaoöl hat uns dazu inspiriert, ihre häufigsten Fragen zu beantworten und ihnen zu helfen, die Fakten von den Mythen zu trennen. Also lasst uns anfangen.

Das Wichtigste zuerst, was ist das? Woraus wird Cacaylöl hergestellt?

Der Cacay-Baum ist ein immergrüner Baum, der im Südwesten Südamerikas heimisch ist. Es produziert essbare Früchte, von denen jede 3 Nüsse produziert. Diese Nüsse werden zerkleinert, um daraus Öl zu gewinnen. Das so erhaltene Kakaoöl ist sowohl essbar als auch von hohem kosmetischem Wert.

Die Cacay-Pflanze ist unter der lokalen Bevölkerung unter mehreren Namen bekannt, darunter Inchi und Orinoconut.

Jüngste Forschungen zu Kakaoöl haben ergeben, dass es das bestgehütete Geheimnis des Amazonas und die wahrscheinliche Quelle für die lange Lebensdauer der indigenen Bevölkerung ist.

Wofür wird Kakaoöl verwendet?

Das Kakaoöl und die Kakaosamen haben vielseitige Anwendungen, sowohl traditionell als auch in der modernen Welt.

Die Amazonen verwenden Kakaoöl als Speiseöl. Das vitaminreiche Öl ist eine ausgezeichnete Quelle für die essentiellen Nährstoffe, die sie für einen gesunden Körper benötigen. Die gerösteten Cacay-Samen sind ein Snack. Das Öl wird auch zur Herstellung von Seife verwendet, die feuchtigkeitsspendend und weich auf der Haut ist.

Am wichtigsten ist, dass Kakaoöl jetzt zunehmend in Hautpflegecremes und anderen Hautpflegeprodukten verwendet wird, um die Hautalterung zu bekämpfen und Hautunreinheiten zu reduzieren.

Ist Kakaoöl gut für die Haut?

Das ist ein klares JA! Cacayöl ist aus mehreren Gründen sehr vorteilhaft für die Haut.

  • Es ist reich an Vitamin F, auch bekannt als Linolsäure, welches ein starkes entzündungshemmendes Mittel ist. Es spendet der Haut auch Feuchtigkeit, hilft, Akne zu reduzieren und fördert die Heilung von normalen Schäden.
  • Cacayöl wirkt sehr ähnlich wie ein Sonnencreme beim Auftragen auf die Haut und schützt Sie vor den UV-Strahlen. Keine Chemikalien und keine Nebenwirkungen. Nur ein natürliches Heilmittel gegen UV-Schäden.
  • Cacay-Öl ist eine reiche Quelle von Vitamin E. Warum ist das wichtig? Weil Vitamin E bekämpft jede Art von Hautschäden – Falten, dunkle Flecken, Pickelnarben, Sonnenbrand, Erschlaffung – was auch immer.
  • Das Öl enthält auch viel Vitamin A, das ein weiteres starkes entzündungshemmendes Mittel ist. Es revitalisiert die Haut, regeneriert sie, heilt sie und bewahrt die Elastizität und Festigkeit. Es lässt Ihre Haut jung und gesund aussehen.
  • Es ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Omega-6-Fettsäuren, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, nähren, ihre Elastizität schützen und heilen.

Enthält Kakaoöl Retinol?

Jawohl. Tatsächlich ist Retinol nur ein Derivat von Vitamin A. Die meisten Lebensmittel, die reich an Vitamin A sind, enthalten Retinol.

Retinol reduziert nicht nur Falten und Pickel, sondern verhindert auch aktiv deren Bildung und lässt Sie natürlich jugendlich aussehen. Es regt die Kollagenproduktion an und verbessert so die natürliche Elastizität und Festigkeit Ihrer Haut.

Zweitens gibt es 2 Arten von Retinol – schnell absorbierendes Retinol und langsam absorbierendes Retinol. Es ist wichtig zu beachten, dass das Retinol in Cacayöl die niedrig absorbierende Art ist. Der Körper nimmt es langsam auf, daher ist seine Wirkung auf den Körper über einen längeren Zeitraum sichtbar.

Dies ist von Vorteil, denn wenn Retinol schnell absorbiert wird, wird ein Großteil davon nie verwendet und geht verloren. Die langsame Aufnahme bedeutet, dass der Körper es für längere Stunden weiter verwendet. So bleibt Ihre Haut den ganzen Tag über für viele Stunden geschützt. Zweimal täglich ein paar Tropfen auf die Haut aufzutragen reichen aus, um die Ausstrahlung Ihrer jugendlichen Haut über Jahre zu erhalten.

Kakao- oder Hagebuttenöl?

Kakao- und Hagebuttenöl sind beides starke Quellen für essentielle Vitamine und Fettsäuren, die für die Aufrechterhaltung unserer allgemeinen Gesundheit erforderlich sind. Beide haben jedoch unterschiedliche Nährstoffsätze und in unterschiedlichen Konzentrationen, obwohl sie einige der Nährstoffe teilen. Letztendlich hängt die Wahl zwischen Kakao- und Hagebuttenöl auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Körpers ab.

Ein Vorteil der Verwendung von Cacay-Öl ist, dass es nachhaltig gewonnen wird. Jede Unze Kakaoöl wird verwendet – vom Öl über die Nüsse bis hin zu den Früchten – jeder Teil wird vollständig verwertet, ohne verschwendet zu werden. Außerdem bieten die Cacay-Bäume den Kaffeeplantagen den nötigen Schatten, damit sie in der tropischen Hitze gedeihen können. Indem Sie sich für Kakaoöl entscheiden, fördern Sie eine nachhaltige Landwirtschaft.

Vorteile für die Haut von Cacayöl?

Die Vorteile von Cacayöl für die Haut sind vielfältig. Hier sind einige davon:

  • Reduziert Narben, Falten, Dehnungsstreifen, dunkle Flecken, Altersflecken, Akne, Rötungen, Flecken und Trockenheit
  • Strafft die Poren
  • Macht Ihre Haut geschmeidig, weich, fest und strahlend

Cacay in Kosmetika verwenden?

Dank seiner unzähligen Vorteile für die Hautpflege haben die Anwendungen von Cacayöl in der westlichen Welt ein Allzeithoch erreicht. Überraschend ist, dass die Kosmetikindustrie gerade erst begonnen hat, ihre Vorteile zu verstehen.

Ein paar Tropfen Cacay-Öl, die unter und um das Auge herum einmassiert werden, helfen, dunkle Ringe, Falten und Erschlaffung in diesen Bereichen zu bekämpfen. Wenn es auf Brauen, Wangen, Kinn und Stirn aufgetragen wird, kann Cacay-Öl jedes Zeichen der Hautalterung bekämpfen, das Sie derzeit auf Ihrem Gesicht bemerken. Natürlich verwenden Hautpflegespezialisten Cacayöl jetzt in Gesichtscremes, Gesichtswaschmitteln und anderen Gesichtsprodukten.

Peinlich von den Narben oder Dehnungsstreifen? Zu schüchtern, um im Bikini an den Strand zu gehen? Begeben Sie sich für ein paar Wochen in eine Cacay-Routine und erleben Sie, wie sie verblassen. Das ist richtig, ein paar Tropfen Cacay-Öl, die auf Narben und Dehnungsstreifen aufgetragen werden, verbessern ihre Sichtbarkeit dramatisch und verdecken sie vielleicht sogar ganz. Sogar Kosmetikfirmen verwenden mittlerweile Cacay-Öl in ihren Körperlotionen.

Natürlich wissen Sie bereits über die Fähigkeit von Cacay-Öl, UV-Schäden zu bekämpfen. Es überrascht Sie also nicht, dass Sonnenschutzlotionen oft Kakaoöl enthalten.

Abschluss

Die westliche Welt hat erst vor kurzem damit begonnen, Kakaoöl zu untersuchen und seine Vorteile zu verstehen. Die kosmetischen Anwendungen sind nur die Spitze des Eisbergs. Mit fortgesetzter Forschung zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Kakaoöl auf die indigene Bevölkerung in den Amazonas-Regenwäldern werden in Zukunft wahrscheinlich mehr Anti-Aging-Eigenschaften von Kakaoöl entdeckt.

Vorerst besteht kein Zweifel an den immensen Anti-Aging-Vorteilen von Kakaoöl auf der Haut.


  • Sicher bestellen

    100% sicheres Online-Shopping

  • Premium Qualität

    Garantierte A+ Bewertung

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Wir verpflichten uns, Ihnen anzubieten
    die besten preise

  • Verfolgen Sie Ihre Bestellung

    Mit nur wenigen Klicks
    genau hier

  • Zufriedenheitsgarantie

    Wir bemühen uns, unseren
    Kunden die beste Erfahrung